Skip to main content

Rad fahren

„Wieder mit Ole auf Tour in der Dithmarscher Flur“Unter diesem Motto lädt Radtourenführer Diplom- Geograph Ole Rinna alle Gäste zu geführten Tagestouren ein. Ab Mai jeden Dienstag um 9.30Uhr Treffpunkt Touristinformation in Meldorf.Sie erhalten Informationen zu Sehenswürdigkeiten,teilweise mit kurzer Führung und zwischendurch wird in einem der zahlreichen Hof-und Landcafes eingekehrt.

Ganz nahe an der Natur: Spüren, Sehen, Riechen - das ist Fahrradfahren an der Nordseeküste, im besten Fall mit Rückenwind.

Tolles Radwegenetz im Dithmarscher Land

Die sehr gut ausgeschilderten Radwege ziehen sich wie ein Netz durch die gesamte Region. Auf dem Deich, durch idyllische Dörfchen, inmitten saftiger Wiesen und wogender Felder. Dazu gibt es Radeln mit Meerblick. Jede Jahreszeit besitzt ihren eigenen Reiz: Wenn im Frühling der Raps seinen gelben Teppich über die Landschaft ausbreitet oder im Sommer die Weizenfelder wiegen, dann macht sich ein warmes Gefühl im Herzen breit.

Rad fahren und die Nordsee-Landschaft genießen

Schafe und Kühe stehen Spalier und zaubern ein Lächeln nicht nur auf Kindergesichter.Eine Bank auf dem Deich oder ein Picknick am atemberaubenden Wattenmeer - auch Badesachen können nicht schaden! Die vielen schönen Strände entlang der Radwege laden zum Abkühlen ein.

Von Elpersbüttel aus sind Sie schnell auf der bekannten Nord-Ostsee-Kanal-Route, dem Eider-Treene-Sorge-Radweg, dem Elberadweg in Richtung Hamburg oder dem Nordseeküstenradweg.

Radwanderführer "Mit Boyens Medien auf Tour" zeigt 28 Routen

Mit nur wenigen Klicks lassen sich alle Touren von www.radtouren.sh

auf ein GPS-Gerät herunterladen.Auch für das Smartphone lässt sich unter dem

Namen "RadtourenSH" eine App herunterladen.

Fahräder können bei uns gemietet werden!

Preise pro Tag:

Erwachsene 3,50€ (mit Kindersitz 4,50€)

Kinder 2,50€

Zurück zur Übersicht Freizeitgestaltung

Rad fahren entlang der Nordsee
Ausgewiesene, gut befahrbare Radwege