Skip to main content

Umgebung

Von unseren Ferienwohnungen aus können Sie vielseitige Tagesausflüge ins Dithmarscher Land unternehmen, Freizeitparks und Museen besuchen, historische Orte und Bauten besichtigen oder auch den Nordseeinseln einen Besuch abstatten.Wir haben Ihnen hier die interessantesten Ziele zusammengestellt.

speicherkoog-meldorferbucht.de

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Dithmarscher Landesmuseum in Meldorf

Erleben Sie die Geschichte einer außergewöhnlichen Region in einem außergewöhnlichen Museum.Das Landwirtschaftsmuseum nebenan zeigt anschaulich die Industrialisierung der Landwirtschaft.In unmittelbarer Nähe befindet sich das " Dithmarscher-Bauernhaus" dass 1907 hierher versetzt wurde.Dieses kleine Freilichtmusem lässt die Lebensatmosphäre um 1850 wieder erstehen.

www.museumslandschaft-dithmarschen.de

www.landesmuseum-dithmarschen.de

Seehundstation-Friedrichskoog

Seehunde und Kegelrobben können in der Seehundstation Friedrichskoog aus nächster Nähe erlebt und bestaunt werden. Die Seehundstation ist die einzige Aufnahmestelle für verlassen oder erkrankt aufgefundene Robben in Schleswig-Holstein. Sie ist ganzjährig geöffnet.

www.seehundstation-friedrichskoog.de

Steinzeitpark Dithmarschen-Albersdorf

Der südlich von Albersdorf gelegene Steinzeitpark Dithmarschen (Archäologisch-Ökologisches Zentrum Albersdorf) ist ein spannendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier ist eine Steinzeitlandschaft wie vor rund 5000 Jahren entstanden. Iin einem nachgebauten Steinzeitdorf werden die Lebensverhältnisse der Steinzeitmenschen auf unmittelbare Weise erfahrbar. Es werden Führungen sowie Steinzeit-Rallys für Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen angeboten.

www.steinzeitpark-dithmarschen.de

Naturerlebnisraum und Burger Waldmuseum

Der Naturerlebnisraum befindet sich inmitten des Burger Erholungswaldes.Das Waldmuseum mit seinem 21 Meter hohen Aussichtsturm ergänzen sich mit ihren abwechslungsreichen Angeboten.

www.burger-waldmuseum.de

Hebbel-Museum in Wesselburen

Eines der schönsten Dichterhäuser Deutschlands.

www.hebbel-museum.de

Multimar Wattforum-Tönning

Das Multimar Wattforum ist das größte und modernste Informations- und Bildungszentrum für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Hier werden die Geheimnisse des einzigartigen Lebensraumes Wattenmeer spannend präsentiert.

www.multimar-wattforum.de

Marschenbahn-Draisine

Rund zehn Kilometer ist derzeit die Strecke der Fahrraddraisine von St. Michaelisdonn bis Marne, die mit sogenannten „Stecksegeln“ für die Fahrt in Windrichtung an den typischen Marschweiden der Westküste vorbeiführt.

www.marschenbahn-draisine.de

Karl-May-Festspiele

Weltbekannte Freilichtbühne mit Unterhaltung für die ganze Familie.Haben Sie schon einmal mitten in einem Indianerüberfall gesessen? Inmitten knallender Colts, galoppierender Rothäute, großer Explosionen und packender Zweikämpfe? Nein? Dann wird es Zeit! Das alles gibt es bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Träumen Sie sich in den Wilden Westen um 1870, zu Winnetou und Old Shatterhand! Neben Spannung, Stunts und Feuerzauber erleben Sie auch Romantik und jede Menge Spaß. Die Karl-May-Spiele sind seit ihrer Gründung im Jahre 1952 ein Erlebnis für die ganze Familie. 7.500 Plätze in einem der schönsten Freilichttheater Europas erwarten Sie!

www.karl-may-spiele.de

Freizeit- und Tierparks

Hochseilgarten

Baumwipfelpfad in 25m höhe.Super Seilbahn mit 160 m länge.(eine der längsten und schnellsten in Norddeutschland) 5 Pfade bis zu 15m über dem Waldboden. 

www.feinklettern.de 

Hagenbeck-Tierpark

Über 1850 Tiere aus aller Welt, weltberühmte Panoramen und kulturelle Bauwerke im Tierpark sowie über 14.300 exotische Tiere gilt es zu bestaunen. Besonders eindrucksvoll ist das neue Tropenaquarium.

www.hagenbeck.de

Tierpark Gettorf

Tiere ganz nah erleben,hübscher Tier- und Blumenpark in Schleswig-Holstein

www.tierparkgettorf.de

 

Tolk-Schau-Tolk

Zwischen Schleswig und Flensburg liegt der schöne Freizeitpark „Tolk-Schau“. Wunderschön in der Natur gelegen bekommt man dort Spiel und Spaß für die ganze Familie. Im Park gibt es viele Attraktionen für kleinere und größere Kinder. Beliebt sind z. B. die Wasserrutsche, die Sommerrodelbahn, die Berg- und Talbahn und die Familien-Achterbahn.

www.tolk-schau.de

Indoor-Spielpark „Wal“-Friedrichskoog

125 Meter lang und zwei Etagen hoch ist das „Meerestier“, welches am Friedrichskooger Hafen liegt. Das Abenteuerland im Inneren lässt die Kinderaugen strahlen und begeistert die ganze Familie.

www.wal-friedrichskoog.de

Westküstenpark

Im Westküstenpark in St.-Peter-Ording, einem Naturerlebnispark ,ist die größte Seehundanlage Deutschlands.

www.westkuestenpark.de

Nordseering

Nordseering Büsum bietet den Mega-Freizeitspaß für die ganze Familie, auf der einzigen Outdoor Kartbahn in Schleswig-Holstein.

www.nordseering.de 

Hansa-Park

Der "Freizeitpark am Meer" ist einer der größten Erlebnisparks in Deutschland und bietet Spaß für die ganze Familie,vom Mini-Karussel bis zu haarsträubenden Achterbahnen.

www.hansapark.de  

Interessante Orte im Dithmarscher Land & der Region

Friedrichstadt

Das „Klein-Amsterdam des Nordens“ besticht durch kleine Straßen und Gassen sowie durch viele Grachten, auf denen eine Fahrt mit dem Tret- oder Grachtenboot zu den Klassikern gehört.

www.friedrichstadt.de

Nordseeinsel Sylt

„Sehen und gesehen werden“: so lautet das Motto auf Deutschlands exklusivster Insel. Irgendeinen prominenten Zeitgenossen trifft man dort immer. Sie können die Insel ab Meldorf bequem mit dem Zug erreichen.

www.sylt.de

Helgoland

Helgoland ist eine einzigartige Insel an der deutschen Nordseeküste. Die „Lange Anna“, die Badedüne und der zollfreie Einkauf machen den roten Felsen zu einem der zehn beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands.Schiffsverbindungen gibt es von Büsum aus.www.helgolandreisen.de &

www.rahder.de

Hamburg

Die Hansestadt charakteriert sich durch die Lage an Elbe und Alster, das bunte Treiben im Vergnügungsviertel St.Pauli, unvergessliche Musical- und Theaterbesuche, den Hamburger Michel und die Landungsbrücken am Hafen.Besuchen Sie doch einmal die größte Modelleisenbahn der Welt das „Miniatur-Wunderland.“

www.miniatur-wunderland.de

Willkomm-Höft wird täglich, d.h. innerhalb von 24 Stunden, im Durchschnitt von mehr als 50 Schiffen passiert, unabhängig von Werktag oder Sonntag, Wetter oder Jahreszeit. Dazu zählen nur die voll „salutfähigen“ Schiffe, also mit mehr als 1.000 GT auf Überseefahrt. Kleinere Schiffe dürfen nur optisch durch Dippen der Flagge begrüßt werden.

www.schulauer-faehrhaus.de/willkomm-hoeft-schiffsbegrusungsanlage

Kunst & Museen

Museumslandschaft Dithmarschen

In der „Museumslandschaft Dithmarschen“ - einem Zusammenschluss von 16 Museen, lassen sich Dithmarschens spannende Geschichte und seine vielfältige Gegenwart erleben.

www.museumslandschaft-dithmarschen.de

Bernstein schleifen

In Meldorf finden Sie ausgesuchten Bernsteinschmuck, Edelsteine und viele Geschenkideen. Sie können selbst Bernsteine bearbeiten oder Schmuck nach Ihren Vorstellungen bearbeiten lassen.

www.nordschmuck.de

Landesmuseum Meldorf

Das Dithmarscher Landesmuseum ist ein Komplex aus vier Museumsgebäuden, das den Besuchern Einblicke in die Geschichte der Region und in die Lebensweise seiner Bewohner zwischen Mittelalter und Gegenwart gewährt.

www.landesmuseum-dithmarschen.de

 

Kohlosseum

Besucher, die in der Krautwerkstatt bei Hubert Nickels waren, können jetzt auch das Kohlmuseum besuchen. Einmalig in Norddeutschland kann man alles über den Kohl aus dem größten zusammenhängenden Kohlanbaugebiet Europas erfahren.

www.kohlosseum.de

Industriemuseum Elmshorn

zeigt wie Fabriken das Leben verändern

www.industriemuseum-elmshorn.de

Schloss Gottorf

Schloss Gottorf in Schleswig ist Sitz zweier Landesmuseen. Die Sammlungen der Kunst und Kulturgeschichte reichen vom hohen Mittelalter bis zur Kunst der Gegenwart. Die Archäologie ist Archiv für 120 000 Jahre Landesgeschichte und Schaufenster der aktuellen Forschung.

www.schloss-gottorf.de

 

Technik & Bauwerke

Eidersperrwerk

Das Eidersperrwerk gehört zu den größten Küstenschutzbauten Europas. Bei den Führungen erfahren Interessierte alles Wissenswerte über seine Entstehung und Funktion.

Westerhever Leuchtturm

Eines der bekanntesten Symbole der gesamten Nordsee-Region und einer von insgesamt 12 Leuchttürmen ist der über 100 Jahre alte Leuchtturm Westerhever auf der Halbinsel Eiderstedt.

Schleusen am Nord-Ostsee-Kanal Brunsbüttel

Von einer Aussichtsplattform aus lässt sich das Schleusen von Traumschiffen oder anderen Ozeanriesen in den oder aus dem Nord-Ostsee-Kanal beobachten.Der Kanal mit seinen gewaltigen Schleusen ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.Im Atrium, dem Schleusenmuseum, sind Schiffs- und Schleusenmodelle zu sehen. 

www.traumschiffe-im-kanal.de

www.wsa-brunsbuettel.de

Meldorfer Dom

Egal aus welcher Richtung man sich Meldorf nähert,immer sieht man den mächtigen Dom.Im eigentlichen Sinne war Meldorfs Hauptkirche nie ein Dom,denn Meldorf war zu keinem Zeitpunkt Sitz eines Bischofs.Doch Ihre Größe machte sie zum "Dom der Dithmarscher"

Shopping im Designer Outlet Neumünster,Fabrikverkauf

www.mcarthurglen.com

Ausflug nach Friedrichskoog
Im Hafen von Büsum
Marschenbahn-Draisine
Wattforum in Tönning
Löwen im Tierpark Hagenbeck
Tagestipp: Friedrichstadt
Auf nach Sylt
Von Büsum aus nach Helgoland
Am Eidersperrwerk
Am Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel
Westerhever Leuchtturm
Meldorfer Dom